Verfasst von: Margrit | 20.03.2017

Besser DPI einstellen

Wie ist das eigentlich: wenn der Bildschirm größer wird – und die Welt neigt derzeit zu sehr großen sehr breiten Desktop Bildschirmen -, werden dann die einzelnen Symbole, Schrift usw. automatisch kleiner?

Nein, eigentlich nicht, sondern man gewinnt einfach Platz für mehr.

Trotzdem hat man häufig diesen Eindruck, oder? Das liegt dann nicht daran, dass der neue Bildschirm größer, sondern dass er höherauflösend ist – und die Welt neigt derzeit zu sehr hochauflösenden Bildschirmen. Höhere Auflösung bedeutet kleinere näher beieinanderliegende Pixel. Das macht das Bild schärfer und Konturen knackiger. Wenn aber ein Symbol zum Beispiel aus 48×48 Pixeln besteht, dann sind diese nun enger beieinander –> das Symbol kleiner.

Wenn das nicht mehr lesbar ist, weil der Bildschirm einfach „zu gut“ ist: DPI Einstellung ändern, sprich in den rechtsklick / Anzeigeeinstellungen

Größe von Text, Apps und anderen Elementen ändern: 100% (empfohlen)
auf 125% oder 150% ändern

und schauen, was passiert (nicht alle Apps machen brav mit).


Das ist besser, als die Bildschirmauflösung selber zu ändern (was unter Erweiterte Anzeigeeinstellungen geht), denn Monitor und Grafikkarte kommen mit der hardwareseitig vorgegebenen Auflösung am besten zurecht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien