Verfasst von: Margrit | 07.12.2016

Die Orgel erklingt

In PowerPoint werden Audiodateien am einfachsten dadurch abgespielt, dass man ihr Lautsprecher-Symbol anklickt. Um die Orgel erklingen zu lassen, haben wir das Abspielen der Musik anders getriggert: durch Klicken auf ein beliebiges anderes Objekt, in unserem Beispiel natürlich auf das Orgelbild:

Menü Animationen

powerpoint_auswahl_3

Bei einer Folie mit mehreren Objekten kann dieser Befehl verwirrend sein, denn im Originalzustand sind die Namen nicht gerade aussagekräftig:

powerpoint_auswahl_2

Das erste Bild ist dadurch entstanden, dass ich die Objekte vorher vernünftig benamst habe. Das passiert im Auswahlbereich, der sich allerdings gut versteckt:

Menü Start  / Markieren (ganz hinten) / Auswahlbereich

powerpoint_auswahl_4

Gilt nicht nur für PowerPoint, sondern auch für die anderen Office Produkte! Auch in WORD sehr nützlich, wenn man Objekte wie Bilder, Textfelder, Pfeile usw. eingebaut hat und wiederfinden und bearbeiten will.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien