Verfasst von: Margrit | 19.06.2016

Gartengeburtstagsfest

Wie schon mal erwähnt, hatten wir letzten Samstag einen 60. Geburtstag zu feiern.

Anne hat eigentlich im tiefsten Januar Geburtstag. Aber weil sie eine große Gartenliebhaberin ist und sich immer schon Gartenfeste gewünscht hätte, verlegt sie ihn neuerdings schon mal in den Sommer. Und weil sie auch eine große Englandliebhaberin ist, sagt sie: „Wie die Queen“. Das war dieses Jahr besonders gut getroffen: die Queen hatte sich für genau dasselbe Wochenende entschieden ;~)

Die Location war toll gewählt und passte total gut zu Anne: der naturnahe Garten von Monika Lehner in Kammerstein im Nürnberger Land.

AnneH_60_1

Mein Lieblingsbild

AnneH_60_2

Ein Sinnbild des Sommers

AnneH_60_4

Monika Lehners Mann Walter Hettich
ist Werkzeugmacher und Künstler,
und auch andere Künstler stellen hier aus:
„ Kunst und Garten“ hat eben nicht nur „Blühendes“ zu bieten.

AnneH_60_3

Nach dem Herunterbrennen
dieses beeindruckenden Holzstapels
wurde hier auf dem heißen Stein
für uns gegrillt.

Ein toller Ort, ein tolles Fest.

In Annes Worten: Es war wunderschön, und das wichtigste neben Gartenambiente, freundlicher Bewirtung mit leckerem Essen und Führungen von Frau Lehner und Mann sowie laufentischem Federvieh sind: die Gäste, nämlich sehr, sehr nette Gäste!


Responses

  1. das freut uns sehr, dass alles gut gepasst und gefallen hat. Eine gute Mundwerbung ist immer noch die beste und effektivste Werbung.

    Ihr Blog Eintrag ist sehr schön, vor allem die Bilder zeigen unseren Garten von der besten Seite. Bei dem einen Bild mit den vielen „Glubschaugen“ haben Sie im Text darunter stehen, dass mein Mann Walter Hettich dies macht – stimmt leider nicht. Alle Objekte mit diesen speziellen Augen sind von einem Künstler aus Fürth, der bei uns schon mehrmals ausgestellt hatte – auch die Steckobjekte, die gekauft wurden … deshalb meine Bitte, es doch im Text zu ändern. Von meinem Mann waren die Bilder in der Galerie.

    Sonnige Grüße und einen schönen Sommer
    wünscht Ihnen

    Monika Lehner
    Mein Garten und mehr …
    hortus natura et cultura

  2. […] sie mich. „Ich nicht, ich muss erst mal 59 werden!“ „Aber Anne?“ „Ja, die ist 60 geworden. Aber schon im Januar. Und du?“ „Ja, im März.“ Und ihre Bekannte: „Ich im […]

  3. ich konnte leider nicht dabei sein, weil ich in Eggloffstein einen 80. Geburtstag einer lieben Freundin feierte. Bei uns hat es übrigens in Strömen geschüttet…
    In Dechsendorf betreiben 2 Frauen ein gemütliches „Biergärtla“. Sie bieten als Spezialität auch heiße Steine an, auf denen man grillen kann am Tisch. Hatte ich vorher noch nie gehört. Öffnungszeiten leider nur So, Mo, Di abend und nur bei schönem Wetter. Wenn dann alles paßt, wir sind zig Mal umsonst hingelaufen, ist es sehr schön und schmeckt gut!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien