Verfasst von: Margrit | 16.06.2016

Soziale Medien im Lichte der letzten EMs

Bei der letzten OW tauchte die Frage auf „Was ist ein Tweet“ (hatte ich zufällig gerade etwas zu geschrieben) und schwupps waren wir in angeregter Diskussion über die Sozialen Medien. Ich hatte dazu gerade etwas im Radio gehört, was ich aus dem Kopf zitiere:

„Um in der digitalen Welt, im Internet, in den Medien möglichst weit präsent zu sein und besonders junge Menschen zu erreichen, welche Plattform benutzten da die EM-Verantwortlichen am massivsten? Das waren
2004 Blogs
2008 Facebook
2012 Twitter
2016 Snapchat.“

Die Reihung ist sicher angreifbar. Das Thema dieses Radiobeitrags war eigentlich Snapchat, und die Auflistung sollte demonstrieren, dass dies nun gerade aktuell der angesagteste Hype ist. Einer, den offenbar etwas gestandenere Web 2.0 Nutzer schon nicht mehr nachvollziehen können, selbst wenn sie sich in den anderen Kanälen intensiv tummeln (und nicht wie ich beim Bloggen „stehengeblieben“ sind).

Kurze Erläuterung (Quelle: https://www.freeware.de/download/snapchat/): Zwischen all den Datenschutzdebatten und Enthüllungen peinlicher Videos und Fotos kommt eine Messenger-App wie Snapchat gerade richtig. Sie trifft sozusagen den Nerv der Zeit, da das Charakteristikum die automatische Selbstzerstörung der gesendeten Nachrichten und Bilder ist.

Klingt verrückt, ist es sicher auch, aber: funktioniert nicht. Auch im Snapchat-Zeitalter bleiben „Vergessen“/“Löschen“ und „Internet“ unvereinbare Gegensätze, siehe auf der zitierten Seite die Liste der am meisten nachgefragten Snapchat-Themen:

snapchat_1

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien