Verfasst von: Margrit | 29.04.2016

Werte statt Formeln

Ein typisches Excel-Blatt enthält viele Zahlen, eingetippte und berechnete, ein Unterschied ist oberflächlich nicht zu sehen.

Große Klammer auf  [

Zur Auffrischung: man erkennt es

  • bei der markierten Zelle in der Bearbeitungsleiste

excel_formel

  • im ganzen Blatt mit
    Formel / Bereich Formelüberwachung / Formeln anzeigen

excel_formel_2

Große Klammer zu ]

Hat man nun die ganze Berechnung und alle Zahlenwerte fein fertiggestellt und will sie aus Gründen (*) von ihrer Herkunft, den dahinterstehenden Formeln, abkoppeln, muss man die Formeln durch die ausgerechneten Werte ersetzen:

  • Bereich markieren und in die Zwischenablage (schon wieder) kopieren
  • Markierung einfach so stehen lassen
  • Inhalte einfügen / Werte

(*) aus Gründen, die so vielfältig sein können, dass ich sie gar nicht aufzählen kann und die sowieso nichts zur Sache tun, und dann bin ich auch zu faul, sie mir genauer zu überlegen …


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien