Verfasst von: Margrit | 27.04.2016

Zellen tauschen in Excel

In der letzten OW haben wir kurz die verschiedenen Bestimmungen des Mauszeigers in Excel rekapituliert, dazu habe ich hier ein schickes Blatt gefunden.

Heftig zu kämpfen hatten wir mit der Zellvertauscherei, denn man braucht den „Neue-Position-anzeigen“ Mauszeiger, und der ist gerade senkrecht, also beim Spaltentausch, verdammt störrisch und schwer herzukriegen.

Das muss doch auch anders gehen als durch nervtötendes Millimeter-Maus-Geschiebe  und wilde Theorien, wo genau man nun die größten Chancen hat?!

Ja, geht es! Die Alternative sieht so aus:

  • Zu verschiebende Zellen ausschneiden
  • auf der ersten Zelle des Bereichs, wo die Zellen hinsollen
    rechtsklick / Ausgeschnittene Zellen einfügen

Fertig. Excel schafft automatisch Platz für die neuen Zellen, indem es die bisherigen verschiebt. Damit ist genau das Vertauschen eingetreten.

 


Responses

  1. hab auf “ ein schickes Blatt „geklickt da kam aber nix
    Sabine


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien