Verfasst von: Margrit | 29.11.2015

Erster Advent

Die süße Engelpostkarte haben wir im Sommer aus Rom geschickt bekommen, zum Trost für Trautes gebrochenen Arm. Und der stylische Muschelrahmen stammt von Nachbarkindern, die nach häuslichen Bastelaktionen schon mal mit dem Bauchladen rumziehen und uns mit Haus-zu-Haus Verkäufen erfreuen.

Liebe LeserInnen,
ich wünsche Euch allen
einen friedlichen fröhlichen stimmungsvollen Advent.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien