Verfasst von: Margrit | 23.02.2015

Bergpredigt unter erschwerten Bedingungen

Wiebke hat mir eine lustige Karikatur für den Blog geschickt: Bergpredigt unter den erschwerten Bedingungen des 21. Jahrhunderts.

Ich habe die Erschwernisse dann gleich noch verdoppelt durch Nachfrage nach dem Urheberrecht. Nun, wir haben uns Mühe gegeben, wir haben die Herkunft des Bildes zurückverfolgt über Wiebkes Schwester zu einem Facebooker in Barcelona (an dessen Seite ich nicht rankomme) zur Seite eines gewissen Rend Collectivs (auf der ich aber nicht fündig wurde).

Jetzt habe ich beschlossen: auch der gute Wille zählt! Und deshalb nun hier:

(Von Wiebke)

Bergpredigt

Ich habe herzhaft gelacht.

In einigen Kommentaren auf Facebook wurde die Satire noch weiter geführt:
Außer den Fragen, ob Fisch und Brot vegan, glutenfrei oder frei von Quecksilber seien, wurden die Stichworte „nachhaltiger Getreideanbau“, „artgerechte Fischerei“, „Vermeidung von Kinderarbeit“ oder „gerechte Entlohnung der Beschäftigten“ aufgeworfen.
Und – Jesus fasst Fisch und Brot mit bloßen Händen an! Wie kann er nur. Wo bleibt denn da die Hygiene?

Wollte heute jemand solch ein Wunder vollbringen, müßte er wahrscheinlich erstmal ein Hygienezeugnis vorlegen, Fazit: Wunder würden schon an der Bürokratie scheitern.

Hier immerhin ein Link auf eine Fundstelle mit diesem und weiteren lustigen Jesus-Cartoons:
http://www.irreligious.org/2013/10/funny-jesus-cartoon-found-jesus.html


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien