Verfasst von: Margrit | 20.02.2015

Ausrücklager

„Man wird alt wie eine Kuh …“
Oder: Wörter, die ich letzte Woche neu gelernt habe
Oder auch: Wörter, die es nicht gebraucht hätte

Mansplaining, zu deutsch: Männer erklären die Welt (bevorzugt Frauen, und bevorzugt ausführlich). Den Begriff hat die Amerikanerin Rebecca Solnit geprägt, nachdem ihr ein Partybekannter in aller Ausführlichkeit, und ohne sie zu Wort kommen zu lassen, ein Buch referierte – von dem sie die Autorin war. Und jetzt hat Mansplaining es offenbar zum „Wort des Jahres“ gebracht, in Australien oder so.

Manspreading, zu deutsch: Männer setzen sich breitbeinig und belegen eineinhalb bis zwei Plätze. In der New Yorker U-Bahn offenbar ein solches Problem, das es regelrechte Kampagnen dagegen gibt. Und nicht nur dort, es soll auch schon in Erlanger Bussen unangenehm aufgefallen sein.

Ausrücklager, zu deutsch: Ausrücklager. Trotzdem erst vor drei Tagen gelernt. Hätte ich gerne drauf verzichtet, weil es leider so richtig zu deutsch bedeutet: Kupplung kaputt.

Aber das ist ja vielleicht immer noch angenehmer als die beiden ersten Phänomene :~))


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien