Verfasst von: Margrit | 24.10.2012

Lieblingsbild – Die Seele des Hirsches

Ich muss mal was anderes bloggen als immer diese EDV Tipps, deshalb hier mein derzeitiges Lieblingsfoto:

Nachtrag:

Zuerst sehe ich nur Grün, eine Art Park. Bäume vor blauem Himmel, ein paar Rosen im Vordergrund. Und dann ist da dieses Silbrige, dieses Flirren. Ein helles Nichts, ein Geist, die Seele des Hirsches, aufgehängt im Nichts. Blau scheint hindurch und strahlend Weiss.

Diesen Effekt liebe ich an dem Bild!


Responses

  1. Komisch, genau das habe ich auch fotografiert, könnte aber jetzt nicht behaupten, dass es mein Lieblingsbild ist. Was findest du daran so gut?

  2. Hi Susanne, welcome back home!

    Ja komisch – aber andererseits, das Foto
    gibt es jetzt sicher tausendfach 😉
    Ich liebe das Flirrige an dem Motiv. Schreibe ich später noch was dazu, jetzt muss ich erst mal was arbeiten…

    • Na da bin ich mal gespannt, wir sehen uns morgen 🙂 und ich freu mich schon

  3. Hihi, ich hab noch nie eine Seele aufs Foto gebracht. Margrit, ich bin beeindruckt! ^^

  4. […] derzeitiges Sommer-2012-Lieblingsfoto habe ich ja gerade hier vorgestellt. Und nun dachte ich mir – vielleicht mögt ihr auch […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien